Banken Vergleich

Bankvergleiche

Ein internationaler Vergleich des deutschen Bankensystems: Vergleich von.... - Andrea Mugler

Finanzmittler, z.B. durch.... die Schaffung von Geld.73 Dieser Prozess gliedert sich in die Schaffung von Geld.... Andererseits fungieren die Banken dem Land als Darlehensgeber oder als Institution zur Beschlagnahme.... 113 Auf makroökonomischer Sicht gilt dies auch für die Banken und anderen Kreditinstitute sowie die Filialen der ausländischen Banken. von .....

Bankgruppen 1000 1500 2000 Kreditbanken (Großbanken, Regionalbanken, Zweigstellen) Eingesetztes Informationsmaterial.... Die Zunahme der Bilanzsumme der Banken mit.... der Bundesbank, der Agentur für Finanzdienstleistungen, der KAGs und der anderen KI zeigte bis 2006, dass die Bilanzsumme der verwahrten Banken gestiegen ist. Notenbanken und 25,6 bzw. 24,9 Prozent der "sonstigen Bankengruppen" Kreditvergabe an Banken (MFIs) .....

Was die ZKB im Vergleich zu den anderen Banken leistet - und wofür die Amis sie vorgeben.

Bei 98 Mio. USD transferiert die ZKB weniger als geplant in die USA, aber es genügt noch, um unter die Top Ten der schweizerischen Institute zu gelangen. Bei mehr Zusammenarbeit hätte die Hausbank vielleicht noch weniger zahlen müssen. Eine der wenigen Banken der Schweiz hat mit der ZKB eine Vereinbarung mit der US-Justiz getroffen.

Unter den grössten Institutionen, die noch auf eine Einigung hoffen, sind die Genf Private Bank Picktet und die Baseler Kantonalbank BKB. Er sagte im Juli in einem Gespräch mit der "Finanz und Wirtschaft", er gehe davon aus, "dass wir zu diesem Anlass keinen Wintersakko tragen". "Wie die ZKB gehört auch die BKB zur Group 1, d.h. zu den Banken, bei denen die US-Bürger selbst Ermittlungen eingeleitet hatten.

Bei der ZKB hat die Einzahlung auch keinen Einfluss auf das Jahresendergebnis und die Verteilung an den Bund und die Kommunen, wie die Hausbank mitteilt. Bei den Einzelbanken sind die Werte nur schwer zu erkennen, da die Zahl der in den USA ansässigen Kundschaft oder die von ihnen betreuten Vermögenswerte sehr unterschiedlich ist. Darüber hinaus berücksichtigt die Einschätzung der USA eine Vielzahl weiterer Einflussfaktoren, wie z.B. den Zeitpunkt, zu dem die Nationalbank US-amerikanische Mandate aufnahm.

Andererseits kommt es darauf an, wie tatkräftig eine Hausbank solche Kundschaft gewonnen hat oder ob das Unter-nehmen in den USA war. Unter anderem waren 349 so genannte Code-Wort-Vereinbarungen, bei denen die Hausbank die Namen der Kontoinhaber mit einem Code-Wort verschloss. Kritisiert wurden unter anderem geschachtelte Bauten, die Aufbewahrung von rund 750 Kundenkonten in der Schweiz durch die Schweizerische Nationalbank und die Kundengewinnung über die Webseite www.swiss-bank accounts.

Der ZKB wurde auch die Fortsetzung des Geschäfts mit US-Steuerhinterziehern nach dem Ausstieg von UBS aus dem US-Kundengeschäft im Jahr 2008 und die Möglichkeit, dieses Geschäfts weiterzuentwickeln, verwehrt. Das ist ein Aspekt, der sich auch auf die Baseler Kantonalbank auswirkt.

Ein weiterer Grund für die Siedlungskosten ist, wie genossenschaftlich die Amis gegenüber einer Hausbank sind. Das Justizministerium stellt sogar fest, dass die Gelder auch dank der Zusammenarbeit der ZKB erzielt wurden. Allerdings verfasst das DOJ in einer Stellungnahme zu dem Sachverhalt auch, dass das Vorgehen der ZKB in Einzelpunkten "unvereinbar mit einer Richtlinie der uneingeschränkten Zusammenarbeit" gewesen sei.

Hätte die Nationalbank den Amis noch mehr geholfen, wäre der "Rabatt" vielleicht noch größer gewesen. Besonders beunruhigt hat das DOJ, dass die ZKB zwei der drei beschuldigten Bankiers offensichtlich verlangsamt oder unzureichend zur Zusammenarbeit mit den US-Bürgern ermuntert hatte. Nach Angaben der Amerikaner ist ein dritter Bankier der ZKB noch auf der Flucht ("remains a fugitive").

Treten danach neue Tatsachen auf, ist es auch möglich, dass eine Hausbank noch eine zusätzliche Zahlung erbringen muss.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum