Beamtendarlehen Dbb

Darlehen an Beamte Dbb

Der Beamtenkredit ist eines der Darlehen, das Beamten, Akademikern, Beamten und festen Arbeitnehmern der Privatwirtschaft zur Verfügung steht. Das bedeutet, dass sowohl Beamte als auch fest angestellte Mitarbeiter, die nicht dem öffentlichen Dienst angehören, ein Darlehen erhalten können. Weil die Beamten nicht nur über ein reguläres Gehalt, sondern auch über ein vergleichsweise hohes Gehalt verfügen und nicht entlassen werden können, ist das Risiko eines Zahlungsausfalls äußerst gering. Ein Beamtendarlehen DBB Vorsorgewerk klingt auf den ersten Blick vielleicht etwas unentschlossen, auch für Beamte. Aber wer weiß, dass sich das DBB Vorsorgewerk mit einem breiten Spektrum an Finanzdienstleistungen präsentiert, der schaut genauer hin.

der dbb: Die Zahl der Mitglieder nimmt wieder zu - Beamtendarlehen News

Die Mitgliederzahl des dbb beamtenbundes und der Tariffunion wächst weiter. Ende 2012 (1. Dezember) hatte der Gewerkschaftsdachverband eine Gesamtzahl von 1.271.563 Membern. "Das bedeutet, dass das dbb die führende Organisation bleibt", sagte Klaus Dauderstädt, Bundesvorsitzender des dbb, heute anläßlich der Publikation der neuen Vereinstatistik in Berlin. Mit 5.843 neuen Mitgliedschaften werde die professionelle Tätigkeit des Vereins deutlich bestätigt, unterstrich der dbb-Chef.

"Durch die organisatorische Einbindung der dbb-Tarifunion in die Ränge des dbb haben wir diese Arbeiten nun auf eine noch breiter angelegte Grundlage stellen können, was unsere Durchsetzungskraft weiter stät. Gute Gründe für eine Aufnahme in den dbb", sagt Dauderstädt. Unter den 1.271.563 dbb-Mitgliedern sind 906.820 im öffentlichen Dienst (2011: 907.645) und 364.743 im Angestelltenverhältnis (2011: 358.075) tätig.

401.621 weibliche (4.272 mehr als im Vorjahr) und 869.942 männliche (ein Plus von 1.571 gegenüber 2011) sind nun in den dbb.

Fusion entschieden - Beamtendarlehen News

Mit großer Zustimmung hat der DBB-Gewerkschaftskongress die Zusammenführung mit der DBB-Tarifunion beschlossen. 94,69% stimmten für die Eingliederung. Die Zusammenführung wird die Interessensvertretung der Gesellschafter weiter verbessern. Die Frist für die Zusammenführung ist der Tag des Zusammenschlusses am 31. März 2012: "Der Firmenname ist gleich geblieben", sagte Klaus Dauderstädt, Stellvertreter des Bundesvorsitzenden und Präsidentschaftskandidat.

Der neue Aufbau des DBB Beamtenbundes und der DBB Tarifeunion ist durch drei Punkte geprägt. Einerseits wird der gesamte Vorstandsausschuss von der Gewerkschaftskonferenz ausgewählt. Die Gewerkschaftskonferenz der DBB-Tarifgewerkschaft hat heute um 12 Uhr die Verschmelzung mit 98,1 beibehalten. Daher wird die Abstimmung auf der gemeinsamen Gewerkschaftskonferenz heute Abend stattfinden. Dies sind neben dem Bundespräsidenten zwei weitere hauptberufliche Mitarbeiter, der Fachausschuss für Tarifverhandlungspolitik (zweiter Vorsitzender) und der Fachausschuss für Politik des öffentlichen Dienstes (und stellvertretender Bundesvorsitzender).

Die Fusion basiert daher auf dem Umgründungsgesetz. Die DBB Tariffunion hatte diesem Ansatz bereits mit 98,5 Prozentpunkten zugestimmt. Die DBB Tariffunion hat diesen Ansatz bereits beschlossen.

"Willkommens-Philosophie" für Profis - Beamtendarlehen News

Der öffentliche Sektor in Deutschland benötigt weitreichende Änderungen, um den demografischen Herausforderungen effektiv zu entgegentreten. Das hat der dbb-Bundesvorsitzende Peter Weesen betont. "Die Bürokratie, die der Anwerbung von ausländischen Fachkräften oft noch im Weg steht, muss abgeschafft werden", verlangte er auf dem I. Demographiekongress des Verwaltungsspiegels am 17.09.2012 im dbb forum berlin.

Statt dessen rief der dbb-Chef die öffentliche Hand auf, eine "Willkommensphilosophie" für Spezialisten zu unterbreiten. Er wies auf den enormen Abbau von Personal im öffentlichen Sektor hin. Weitere Stellenstreichungen kommen nicht in Frage", machte er deutlich. Weil der öffentliche Sektor angesichts der Haushaltssituation nicht mit besseren Löhnen überzeugen kann wie die Ökonomie, müssen alternative Wege gefunden werden, um die Arbeitsplätze für Jugendliche attraktiver zu machen.

Dies ist vor allem in Gebieten wie der Informatik, dem Ingenieurwesen und den naturwissenschaftlichen Fächern erforderlich, in denen der öffentliche Sektor bereits heute schlecht positioniert ist". Er sagte, dass "Mut und Schaffenskraft" generell nötig seien und ergänzte: "Wenn wir uns nicht ändern, dann werden wir uns ändern".

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum