Darlehen von Privatpersonen

Kredite von Privatpersonen

Kredite zwischen der Gesellschaft mit beschränkter Haftung und einer Privatperson - Finanzierung / Steuerwesen Guten Tag, wir kennen oder haben jemanden, der einen Kreditvertrag zwischen einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH & Cie KG) und einer natürlichen Person abschließen kann. Natürlich sollte der Verfassungsvertrag beiden Parteien rechtliche Sicherheit einräumen. Ein Kreditvertrag, der zwischen einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH & Cie KG) und einer natürlichen Person abgeschlossen werden kann. Wer ist der Spender? Wenn der Kreditgeber Gesellschafter der Kommanditgesellschaft ist, sollte der Leasingvertrag zu marktüblichen Bedingungen abgeschlossen werden.

Dabei ist zu berücksichtigen, dass das Darlehen dann zu einem besonderen Betriebsvermögen werden kann. Hallo, der Spender ist die natürliche Person und es ist keine Teilnahme am Unternehmen erwünscht. Hallo, der Finanzier ist die natürliche Person und es ist keine Teilnahme am Unternehmen erwünscht. Und warum bekommt das Unternehmen kein Kapital von der Hausbank -> keine Sicherheit?

Hallo, es geht hier nicht um mangelndes Selbstvertrauen, sondern um einen "guten" Arbeitsvertrag zwischen einer Gesellschaft und einer natürlichen Person. Sie sind zwei Geschwister (einer hat die Gesellschaft gegründet) und der andere will sein Gehalt gut zurückbezahlt bekommen und wir beide sind keine Neueinsteiger in die P+. Es handelt sich, wie gesagt, lediglich um einen "sauberen" Kreditvertrag (aber nicht zwischen 2 Privatpersonen).

Eine Anwältin hat mir einen für 1.500 Dollar geboten. Hallo, es geht hier nicht um mangelndes Selbstvertrauen, sondern um einen "guten" Arbeitsvertrag zwischen einer Gesellschaft und einer natürlichen Person. Sie sind zwei Geschwister (einer hat die Gesellschaft gegründet) und der andere will sein Gehalt gut zurückbezahlt haben und wir beide sind keine Neueinsteiger in die P+.

Es handelt sich, wie gesagt, lediglich um einen "sauberen" Kreditvertrag (aber nicht zwischen 2 Privatpersonen). Eine Anwältin hat mir einen für 1.500 Dollar geboten. Danach schließen Sie einen Privatvertrag zwischen den beiden Geschwistern, der eine Geschwister (Kreditnehmer) trägt dann das Geldbetrag in das Unternehmen ein. Der Spender hat dann eine höhere Sicherheit.

Sogar zwei Geschwister können sich gegenseitig in die Quere kommen, in eine Gesellschaft.... Die Vertragslaufzeit wird sicherlich lang sein. Nochmals hallo, hat jetzt jemand einen solchen Kreditvertrag, wenn nicht, muss ich einen von einem Rechtsanwalt haben. Mit Ihrem Angebot geht das gesamte Restrisiko zu Lasten der Person, die die Gesellschaft hat.

Gerade wenn ich die Investitionen als Einzelperson tätige, benötige ich auch keinen Spender. I für meine Persönlichkeit bin in diesem Bereich sowieso mit wesentlich mehr Gehalt. Sie können den Mietvertrag auch selbst abschließen, brauchen aber keinen Rechtsanwalt, und wenn es ein Mietvertrag ist, wie Sie ihn mit Unbekannten haben, können die Zinserträge auch als Betriebskosten verwendet werden.

Pro Nennwert habe ich Ihnen vorgeschlagen, einen Kontrakt zu wesentlich besseren Bedingungen als die von ihm genannten 1.500 ? abzuschließen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum