Fintech Messe

Messe Fintech

Die Hektik um Fintech ist vorbei - aber jetzt geht es richtig los. Mit der dritten Ausgabe des Swiss FinTech Day wird erstmals auch eine Fachmesse durchgeführt! Die Fintech-Messe im Silicon Valley Wie Banken sich überflüssig machen. von Axel Postinett. " Fintech ist eine Abkürzung für Finanztechnologie: Frankfurt am Main ist als einer der wichtigsten Finanzplätze der Welt prädestiniert, zum "FinTech Hub" zu werden.

Übersicht über die Fintech Events 2019 in Deutschland und Umland

Du willst wissen, welche Fintech-Veranstaltungen in Deutschland und der näheren und weiteren Region stattfinden? Melden Sie sich für unseren kostenlosen Rundbrief an, um die aktuellsten Neuigkeiten und Veranstaltungen von Fintech auf dem Laufenden zu halten. Möchten Sie eine gesicherte Anwesenheit oder soll Ihre Veranstaltung in den Vordergrund gestellt werden, lesen Sie bitte unsere medialen Partnerschaftsangebote und Werbeformen.

HAMBURG VI #7: KI Community Gathering: Fachleute stellen Praxisbeispiele aus der KI-Anwendung vor und geben Einblick in Technologie und Geschäftsperspektiven. Donnerstag, 26. Jänner, Hamburg. Das Blockchain Forums 2019: Bei der ganztägigen Konferenz geht es um die Umsetzung der Blockchain-Technologie. Offenes Bankenforum: An einem Tag werden Fachleute die derzeit verwendeten Wirkstoffe und Handlungsmöglichkeiten für Kreditinstitute besprechen, über Open Banking in Nord- und Südamerika, Asien und Australien sowie über die rechtlichen Rahmenbedingungen von Open Banking in der Schweiz und Europa referieren.

Zahlungsbörse: Zum vierten Mal tauschen sich Kaufleute und Dienstleistungsanbieter im Zahlungssektor über Kooperationen und Ansätze für die zukünftige Entwicklung aus. Treuhand-Steuergipfel 2019: Fachleute besprechen Rechtsfragen und Problembereiche im Zusammenhang mit digitalen Vermögenswerten. Die Veranstaltung wendet sich an Manager des Bankensektors und unterstützt sie dabei, die gegenwärtigen Anforderungen mit zukunftsträchtigen Techniken zu meistern. Sechs. Feber, Frankfurt.

November, Hamburg. In Bielefeld, Bremerhaven, 13. Januar 2019. Zahlungen der Zukunft: Im Mittelpunkt der Tagung steht die Digitalisierung: Neben Zahlungen, Open Banking und SSD2 wird auch der Nutzen von KI diskutiert. Zwanzigster Teil 2019, Köln. Freitag, 29. Januar, Hamburg. 19. bis 20. März, Frankfurt. Feinde werden Freunde: Die Finanzbranche ist nicht mehr in Bänke einerseits und Finnen andererseits unterteilt, findet die Organisatoren.

Innovationstag der Frankfurter a. M. Sparkassen: Im Mittelpunkt der Tagung stehen Neuerungen, Konzepte und Technologien. Samstag, 26. März, Hamburg. Umdenken im Firmenkundengeschäft: Die Ertragslage im Firmenkundengeschäft steht unter enormem Zeitdruck. 4. bis 5. Aprils 2019, Frankfurt. Exek Fintech: Die Messe kommt nach Frankfurt zurück und kombiniert sowohl Fachvorträge, Meisterkurse und Gesprächsrunden als auch Fintech-Pitches.

Donnerstag, 11. Mai, Frankfurt. Innovationen für die Bank 2019: Die Redner präsentieren Ideen, Verfahren und die aktuellen Tendenzen aus dem Bereich des Innovationsmanagements und geben einen Einblick in fertiggestellte und fortlaufende Vorträge. Digitale Finanzkonferenz 2019: Fachleute und Entscheider aus Kreditinstituten, Versicherungsunternehmen, Politik im In- und Ausland sowie aus der Aufsichtsbehörde diskutierten über die Zukunftsperspektiven des europ. Finanzmarkts. E-Forum Veranstaltung Open Banking: Wie sehen Sie die zukünftige Entwicklung mit Open Banking?

3. bis 4. Juni, Frankfurt. 16. bis 17. August, Hamburg. Du weißt von einer Veranstaltung, die diesen Kalendermonat ausführt? So unter anderem mit der FinForward-Konferenz. 4. bis 8. Oktober 2019, Hamburg. Du weißt von einer Veranstaltung, die diesen Kalendermonat ausführt?

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum