Hausfinanzierung

Wohnungsbaufinanzierung

Hausfinanzierung. Durch Finanzbroker oder durch Ihre Bank, etc.? Uns wurde von der BT ein Finanzdienstleister vorgeschlagen, der viel für dieses Unternehmen tätig ist und bei dem viele Gebäudeeigentümer mitfinanzieren. Durch die DSL Box ist er sehr gut ausgestattet. An wen wendet man sich, wenn der Broker seine Aktivität nicht mehr ausübt? Sie sprechen von einem von BT empfohlenen externen Berater, oder?

Überall würde ich Offerten von verschiedenen Kreditinstituten und auch vom (unabhängigen) Finanzdienstleister erhalten und dann auswerten. Ich würde den Berater um Empfehlungen ersuchen, Sie können auch BT nach anderen Klienten befragen, denen er den Berater weiterempfohlen hat. Eine Finanzberaterin ist in der Regel in der Situation, viele Kreditinstitute zu beurteilen und viel günstigere Konditionen zu verhandeln als der Durchschnittsverbraucher.

Für uns war das Leistungsangebot des Finanzleiters erneut signifikant besser als das der billigsten Hausbank. Ihre Kontaktperson ist in den nächsten Jahren die Hausbank, ist auch der Geschäftspartner, es spielt keine Rolle, über wen der Auftrag abgeschlossen wurde. Guter Vermögensberater bietet nach wie vor seinen Dienst an, wenn es z.B. zu Lieferengpässen bei der Tilgung kommt.

Aber auch hier ein klarer Pluspunkt, die Sparkasse ist nur daran interessiert, entweder das Produkt oder das Geldbetrag zurückzubekommen. Dabei haben wir nicht über unsere hauseigene Geschäftsbank refinanziert, sondern die Finanzierungen laufen über eine normale Banken. Für Rückfragen können wir uns gerne direkt an die Finanzierungsbank richten. Wenn etwas anders kommt als erwartet, wird sich Ihre Geschäftsbank wahrscheinlich nicht mehr oder weniger engagieren als eine andere feste Geschäftsbank (und was bei Bedarf vertragsgemäß festgelegt wird).

In Zweifelsfällen würde ich mich nicht darauf stützen, dass etwas anderes kommt, nur weil du seit 10 Jahren ein laufendes Konto bei der Hausbank hast. Sie sprechen entweder mit dem Rechtsnachfolger des Maklers oder Sie sprechen unmittelbar mit der Banken. Sie haben den Auftrag mit der Hausbank, nicht mit dem Immobilienmakler.

Im Allgemeinen, Hausbank....wir haben Kontokorrentkonten bei zwei unterschiedlichen Kreditinstituten, mit einem Drittel unserem Taggeld, und mit einem Viertel der Hausfinanzierung. Ob man sich auf ihn stützen kann oder nicht, hatten wir nicht. Doch auch als Laien haben Sie diese Verunsicherung, wenn Sie an die Nationalbank geben. Nun, und sie könnten uns völlig die selben Bedingungen anbieten wie dem Berater.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum