O2 Banking Erfahrungen

Erfahrung im O2 Banking

gemeinsam mit dem Mobilfunkunternehmen O2, ein Girokonto für Smartphones. o2 Banking Test und Erfahrung mit dem kostenlosen Girokonto von o2 im Vergleich. Hatte einer von euch die gleiche Erfahrung? Wer kennt das nicht??

? o2 ist einer der größten Telekommunikationsanbieter in Deutschland. O2: eSIM-Probleme nach dem Update für iPhone und Apple Watch[Update] 0.

Feedback zum Kontokorrent von O2>

Das o2 Banking Account habe ich angemeldet, weil es sehr einfach zu öffnen war. Großartig war für mich die Schufafreiheit, denn hinter dem Projekt steht die Fidor-Linie, eine Hausbank, die kein Vertragspartei der schufischen Gesellschaft ist. Spätestens in den ersten 3 Lebensmonaten, denn danach muss mit der MasterCard ein Umsatz von mindestens 500 EUR erzielt werden oder das Guthaben muss als Lohnkonto verwendet werden.

Zum Beispiel, wenn Sie weniger als 100 EUR pro Kalendermonat für Karten ausgeben, müssen Sie 99 Cents pro Kalendermonat als Gebühr für die Kontoführung bezahlen. Hoffentlich entwickelt sich das Erzeugnis ein wenig weiter. Diesen Account kann ich jedem empfehlen!

Die Telefónica Germany führt O2 Banking ein.

Für Android- und iOS-Anwender steht die Applikation für das erste vollständig tragbare Konto eines Mobilfunkbetreibers nun als kostenloser Runterladen zur Verfügung. Das O2 Banking offeriert Mobilfunk-Nummernüberweisungen, kürzere Sofortdarlehen, umfassende Sicherheitsfunktionen und vieles mehr. In Zusammenarbeit mit der Fidor Bank stellt Telefónica Germany nun das erste vollständig Mobilfunkkonto eines Mobilfunkbetreibers zur Verfügung.

O2 Banking bietet unter anderem Transfers per Handynummer, kleine Sofortdarlehen, Sicherheitsfunktionen, etc. an. Das O2 Banking steht allen Benutzern offen, auch Nicht-O2-Kunden. Doch wie das Düsseldorfer Traditionsunternehmen heute in einem Blog-Eintrag bekannt gab, werden O2-Kunden ein zusätzliches Monatsdatenvolumen von bis zu 500 MB und je nach Nutzungsart von O2 Banking temporär bis zu 1 GByte aufbringen.

Seit der Bekanntgabe von O2 Banking Anfang April hat das Düsseldorfer Institut das Feed-back von Testbenutzern evaluiert, um die Anwendung weiter zu optimier. Zukünftig werden auch die Feedbacks der Anwender berücksichtigt, um den Service stetig zu verfeinern. "Das O2 Banking ist der Maßstab für das zukünftige Mobilfunkkonto und die Verwaltung der eigenen Gelder im Digitalzeitalter ", erläutert Markus Haas, COO bei Telefónica Deutschland.

Als einer der führenden Anbieter für digitale Kommunikation haben wir den Ehrgeiz, unsere Kundschaft gerecht und auf gleicher Höhe zu bedienen. Sowohl in der Applikation als auch auf der O2 Banking Website werden alle Arbeitsschritte mit vielen Screenshot erläutert. Die Freischaltung des Kontos erfolgt unmittelbar nach erfolgreicher Legitimation des Auftraggebers. Innerhalb weniger Tage bekommt der neue O2 Banking Kunde seine kostenfreie MasterCard.

Wird O2 Banking als Lohnkonto genutzt oder übersteigt der Monatskartenumsatz 500 EUR, bekommt der Kundin den Goldstatus. Laut Telefónica ist die freie Benützung der MasterCard für Bargeldbezüge an Automaten unlimitiert und es entstehen keine Kontos. Darin enthalten ist eine Gratisabhebung am Automaten pro Jahr. Das O2 Banking Konto ist ebenfalls mit einer monatlichen Grundgebühr von 99 Cents im Bronze Status verbunden.

O2 Banking wird auf der Grundlage des "No-Stack Banking" der Falschgeldbank der Investmentbank implementiert. Gegründet 2009, bietet die 2009 von Telefónica beauftragte Bank Telefónica eine Bankenlizenz sowie europaweite Einzelkunden-, Karten- und Transaktionsdienstleistungen an, so dass sie keine eigene Bankinfrastruktur errichten oder eine Bankenlizenz erlangt. Das Cloud-basierte Feidor Operating System (fOS) ist die technologische Unterlage.

Zur modularen Struktur gehören unter anderem Kommunikations-Plattformen für den Direktaustausch mit den Verbrauchern über Web- oder mobile Anwendungen, Datenanalyse, Kundenbindungsprogramme, Vorhersagemodelle sowie Zahlungs- und Bankenlösungen.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum