Schufa Score 96

Die Schufa Punktzahl 96

Finden Sie nun heraus, was SCHUFA Basiswert und Branchenwert sind. Ich wollte mich im geschützten Marktsegment anmelden, um eine neue Wohnung zu bekommen. Mir wurde das verboten, weil ich 95.07 Grundton habe. Die Punktzahl wird nicht nur aus Ihren persönlichen Daten berechnet, sondern berücksichtigt auch, wo Sie z.

B. wohnen. Verfügbar und eine Punktzahl von 96,31% (meine Frau ist Hausfrau). erhöhte meine Punktzahl von 89.xx auf über 96.xx zu diesem Zeitpunkt. Das Beten, gemeinsame Mandarineninteressen war früher eine Schufa-Score 96 kein Kredit.

Der Schufa Score Value 96,5 Prozent (Bank, Auto-Kauf).

Wird mein Score von 96,5% ein guter oder sehr negativer Punktwert sein? Im Schufa-Info sind 3 Nachfragen aus dem Versand haus (Otto etc.) Girokonto-Kreditkarte und ein kleiner Kredit a 24 Monaten. Nichts anderes. Willst du morgen eine Auto-Finanzierung machen, nicht, dass sie mich wegen der Punktzahl zurückweisen?! Einige Grunddaten verdienen noch über 1.600,- alle zusätzlichen Kosten 700,- .

Vorauszahlung 6500,- Finanzsumme 20.650,- mit letzter Rate.

Selbstexperiment: Als Credit Bouncer bei der Schufa & Co. gestempelt.

Im Schreiben der Schufa steht endlich schwarzweiß: "Deutlich erhöht zu hohem Risiko". Für Übersichtlichkeit muss ein Telefonat mit der Schufa-Hotline sorgen. In der Schufa gibt es mehr Informationen? Bereits seit dem ersten Quartal können die Menschen ihre eigenen Informationen einmal im Jahr an Sammelplätzen wie der Schufa abrufen, ohne dafür zahlen zu müssen.

Die beiden Verfasser dieses Beitrags wollten auch wissen, wie ihr Zahlungsverhalten von Kreditbüros bewertet wird, was Bänke, Telefongesellschaften, Versandhäuser und Energielieferanten herausfinden, wenn sie bei der Schufa & Co. anfragen. Denn es kann davon abhängig sein, ob und unter welchen Bedingungen eine Leihgabe erfolgt, ob die neue Hosen nur gegen Vorauszahlung oder gegen Rechnungsstellung beim Versandhaus im Netz erhältlich sein werden.

Zwölf Briefe an die sechs wichtigsten Annahmestellen wurden vor einigen Tagen verschickt, nur elf Antwortschreiben sind eingegangen. Im Gegensatz zur Schufa, die Konto- und Bonitätsdaten auflistet, liefern Accumio, Bürgel, CEG Creditreform, Deltavista und Infoscore nicht mehr Angaben als Namen, Adresse und allenfalls das Geburtstagsdatum, und ihre eigenen Angaben sind dementsprechend kurz.

Denn je weniger fehlerhafte Eintragungen es gibt, umso besser. Obwohl Accumio und Deltavista sich nicht trauen, ohne solche negativen Merkmale zu bewerten, schreckt die fehlende Datenqualität von CEG Creditreform, Bürgel und Infoscore sie nicht von einer Wertung ab. Wichtigster Ansatzpunkt für die Ermittlung der Tilgungswahrscheinlichkeit für Infoscore ist z.B. das "Zahlungsverhalten in Ihrem Wohnumfeld".

In der weiteren Begründung der mit 457 Punkte gekapselten Punktzahl wird es recht bizarr: Das Lebensalter und damit die Kreditwürdigkeit wurden auf der Grundlage des ersten Namens abgeschätzt. Kreditauskunfteien müssen heute deutlich und nachvollziehbar erklären, welche Angaben in die Berechnung des Ergebnisses eingehen. "â??Mehr Informationen Ã?ber die Partitur sind völlig unzulÃ?ssig - das ist nicht gesetzeskonformâ??, sagt Thilo Weichert, Leiter des unabhÃ?ngigen Zentrums fÃ?r Datenschutz in Schleswig-Holstein.

Das Fallbeispiel Bürgel ist alles andere als eindeutig und nachvollziehbar. Gemäß den erhaltenen personenbezogenen Informationen haben die Hamburgischen "keine personenbezogenen Angaben über Sie in der Bürgel-Datenbank gespeichert". Aber dann die Überraschung: Auf die Frage, was zur Verbesserung der Benotung unternommen werden könnte, schrieben sie: "Um Ihrem Bedürfnis nach einem geringeren Score-Wert gerecht werden zu können, haben wir mit Ihrer Zustimmung Ihre personenbezogenen an die Bürgel-Datenbank übermittelt.

Resultat: Statt 2,6 ist die Punktzahl nun 1,2. Zahlungswahrscheinlichkeit: 98,4 vH. "Es ist erfreulich, dass so viele Konsumenten von dem Recht auf Selbstentladung gebrauch gemacht haben", sagt der Datenschutzbeauftragte des BVDZ. Risikobewertungen des Zahlungsverhaltens liegen auch im Sinne der Konsumenten, aber das Verfahren darf nicht unnötig kompliziert sein: "Die Schlussfolgerungen der Wirtschaftsprüfungsgesellschaften wirken allzu oft beliebig.

"Der Datenschutzbeauftragte Weichert geht in seiner kritischen Haltung noch weiter: "Das Scoring-Verfahren ist ein politisches Nachteil. In der Schufa, der grössten Wirtschaftsauskunftei, sehen Sie die Dinge anders. Bei Problemen mit der Schufa können sich die Konsumenten an die Firma Schassemer richten, er ist ein Ombudsmann - und das, wie er hervorhebt, unparteiisch. Bei zunehmender Datenmenge würden die Einzelbewertungen in der Regel automatisiert präziser werden.

Die freiwillige Angabe von mehr Informationen an die Schufa ist zunächst zögerlich - auch im Rahmen der Selbstexperimentierung. Aber in einem Gesprächstermin mit dem Hotline-Master wird deutlich: Das Urteilsurteil "deutlich erhöht zu hohem Risiko" kam mit einem lückenhaften Datenbestand zustande. "â??Ich kann nicht garantiert werden, dass sich die Punktzahl verbessern wird, wenn wir sie ergÃ?nzenâ??, sagt der Consultant ohne zu zögern.

Weil es nicht viel schlimmer wird, ist es das Wagnis wirklich lohnenswert. Wenige Tage später ist der neue Schufa-Bank-Score da: 94,87 Prozentpunkte, "zufriedenstellend bis erhöht risikobehaftet " - schließlich.

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum