Targobank Online nicht Erreichbar

Tarifbank Online nicht verfügbar

Sehr geehrte @targobank, kann es sein, dass Ihre Internetseiten derzeit nicht erreichbar sind? Soeben habe ich http://www.targobank. de sowie das Online-Banking getestet. Die Mitarbeiter sind rund um die Uhr erreichbar, gut informiert und sehr freundlich. Hinweis: Die E-Mail stammt nicht von der Targobank! Die Kundenbetreuung ist per Telefon, E-Mail, Fax, Brief und im Büro möglich.

"Unser Online-Banking ist ab sofort wieder ohne Probleme verfügbar. Entschuldigen Sie die Verzögerung. VG^TP"

Gewisse Twitter interessiert dich nicht? Sobald Sie einen Twitter sehen, der Ihnen zusagt, klicken Sie auf das Herzen und zeigen Sie dem Autor, dass Ihnen der Twitter zusagt. Am schnellsten können Sie den Twitter eines anderen mit Ihren Anhängern austauschen, indem Sie ihn erneut twittern. Tippen Sie auf das Icon, um es umgehend zu korrigieren.

Teilen Sie uns Ihre Meinung über einen Twitter mit. Folgen Sie weiteren Konten, um sofortige Aktualisierungen zu den für Sie wichtigen Inhalten zu erhalten. Sehen Sie die aktuellsten Gespräche zu jedem beliebigen Themenbereich direkt.

OTS: VALOVIS BANK AG / Valovis Bank AG veräußert Privatkundengeschäft an die TARGOBANK..... - 02.12.13

Das auf Bedürfnisse für Privatkunden und deren Kundinnen und Endkunden spezialisierte Finanzinstitut Valovis International AG ("Valovis Bank") hat heute bekanntgegeben, dass es sein in Neu-Isenburg ansässiges Internetportal Bedürfnisse an die TARGOBANK AG & Co. KILOGRAMM ("TARGOBANK"). Korrespondierend dazu wurde Verträge in Frankfurt unterschrieben, nachdem die Aufsichtsräte beider Institutionen und die ordentliche Generalversammlung der Valovis AG der Übernahme im Voraus zugestimmt hatte.

Die Durchführung der Übernahme ist für die erste Hälfte des Jahres 2014 für die Adresse für vorgesehen und steht unter dem Genehmigungsvorbehalt der Kartellbehörden. Die Veräußerung von Retailgeschäfts ist das Resultat einer von dem nach der Übernahme durch den Passivschutzfonds Ende Okt. 2012 bestellten Kommission.

Die veräußerte Retailgeschäft der Valovis AG wird unter dem Namen TARGOBANK geführt weitergeführt. Der heute angekündigte Verkauf hat keine Auswirkungen auf die verbleibende Geschäftsfelder der Nationalbank. Der Valovis-Konzern wird an seiner Risikominderungsstrategie weiterarbeiten und die Gesamtbank wird auch in Zukunft Teil des Going Concern zurückgebaut sein. Die Valovis AG hat im Rahmen dieser Übernahme mit der Proceed Collection Services Limited (GFKL-Gruppe) über einen Kontrakt über den vollständigen Forderungskauf aller Non-Performing Loans (NPL) von der Valovis-Gruppe geschlossen: Retailgeschäft .

Dr. Axel Wieandt, CEO der Valovis AG, sagte: "Mit dem Kauf von Retailgeschäfts an die TARGOBANK haben wir einen bedeutenden Schritt im Stabilisierungsprozess und auf dem Weg zu einer ordentlichen Rückbau vollzogen. Der Vorgang ist im besten Sinne von Kunde, Mitarbeitern und Geschäftspartner. "Mit der Übernahme setzten wir unseren Expansionskurs fort", sagte Franz Josef Nick, Vorsitzender des Vorstands der TARGOBANK.

"â??Neben dem kontinuierlichen Aufbau von Filialgeschäfts und dem Launch unserer Automobilbank unter nächsten ist die Akquisition von Retailgeschäfts von der Valovis Bank ein wichtiger Meilenstein in unserer GeschÃ?ftstrategisierung. Damit wird die TARGOBANK die Nr. 3 im deutschsprachigen Raum Kreditkartengeschäft und darüber wird auch ihre führende Positionierung in der Kundenfinanzierung festigen. "Die TARGOBANK übernimmt hat im Rahmen der Übernahme einen wesentlichen Teil der Mitarbeitenden der Retailgeschäfts von der Valovis Bank am Neu-Isenburger Sitz auf die Valovis Bank übertragen und gegenüber hat der Valovis Bank eine Standortgewährleistung für für einen Zeitabschnitt von 18 Monate nach Abschluss der Übernahme gegeben.

Der Großteil der in der Valovis Bank am neuen Sitz in Isenburg verbliebenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird die von der TARGOBANK im Zuge einer Übergangsvereinbarung mit der TARGOBANK für erworbenen Dienste für für eine Übergangszeit bereitstellen. Davon sind die Beschäftigten am Essener Werk nicht berührt. Für sind die Besucher von Retailgeschäft ändert zunächst nichts.

TARGOBANK zählt ist einer der größten Kartenherausgeber in Deutschland und eine der größten Retailbanken in Deutschland. Die TARGOBANK wird nach Abschluss der Transaktionsabwicklung mit rund 1,5 Mio. Karten zu den drei größten Anbietern auf dem deutschsprachigen Raum gehören. Darüber hinaus möchte die TARGOBANK die Co-Branding-Programme übernommenen weiterentwickeln. Mit der Übernahme von stärken kann sie auch im Absatz Finanzierung ihre Marktpositionierung erreichen.

Valovis ist ein auf die Bedürfnisse des Tradings und seiner Kundschaft ausgerichtetes Finanzinstitut. Mit rund 250 Mitarbeitern ist das in Essen ansässige und mit einem zweiten Firmensitz in Neu-Isenburg beschäftigt ansässige Einzelunternehmen der Einlagensicherung des Bundesverbandes dt. Kreditinstitute (BdB) angeschlossen. Sie ist seit September 2012 mittelbar im Besitz des BdB (94%) und Prüfungsverbandes deutsche Kreditinstitute e. V. (deutsche Banken).

TARGOBANK AG & Co. Die KGaA ist die Hausbank für Private Clients. Auf dem Geschäftsbereichen Account & Maps, Credit & Finance, Save & Investment, Fortune sowie Protection & Preventive werden mehr als drei Mio. Menschen betreu. Die TARGOBANK ist in Deutschland mit mehr als 350 Standorten an 200 Standorten in Städten vertreten und rund um die Uhr im Service Center erreichbar.

Sie verbindet die Effizienz-Vorteile einer direkten Hausbank mit einer kompetenten und exzellenten Betreuung in ihren Geschäftsstellen und zu Hause bei ihren Kundinnen und Verbrauchern. Für Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Die Datenerhebung beim Kreditantrag erfolgt durch: smava GmbH Kopernikusstr. 35 10243 Berlin E-Mail: info@smava.de Internet: www.smava.de Hotline: 0800 - 0700 620 (Servicezeiten: Mo-Fr 8-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr) Fax: 0180 5 700 621 (0,14 €/Min aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min) Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Alexander Artopé (Gründer), Eckart Vierkant (Gründer), Sebastian Bielski Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RStV: Alexander Artopé Datenschutzbeauftragter: Thorsten Feldmann, L.L.M. Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, Berlin Registernummer: HRB 97913 Umsatzsteuer-ID: DE244228123 Impressum